Login Mitglieder
A- A A+ Startseite Patienten‌ & Interessierte Fachkreise

Aufgaben und Ziele der AG Herz-Kreislauf

Wir sind eine Arbeitsgruppe innerhalb des ZVK, die sich mit der Weiterentwicklung der Behandlungsansätze der Physiotherapie bei Herz- und Gefäßerkrankungen beschäftigt.

Über konkrete Arbeitsaufträge und den Beirat unterstützen wir den Vorstand wie folgt:

  • Herausstellen der physiotherapeutischen Aufgaben in der Behandlung von Patienten mit Herz-Kreislauf- und Gefäßerkrankungen.

  • Vertretung des physiotherapeutischen Berufsstands gegenüber anderen in der Prävention und Rehabilitation von Herz-Kreislaufkranken tätigen Berufsgruppen.

  • Erarbeitung und fortlaufende Erweiterung der theoretischen und praktischen Lehrinhalte der Ausbildung, sowie der Fort- und Weiterbildung.

  • Durchführung von Fortbildungsveranstaltungen mit dem Ziel einer speziellen Qualifizierung auf dem Gebiet der kardiologischen und kardiochirurgischen Akutmedizin, der Prävention und Rehabilitation, sowie der physiotherapeutischen Behandlung von peripheren Gefäßerkrankungen.

  • Information von Lehrkräften der Inneren Medizin über methodische und didaktische Inhalte der qualifizierten Weiterbildung mit dem Ziel der Integration in den Unterricht an den Schulen für Physiotherapie.

  • Publikationen zu aktuellen Themen aus den Bereichen Herz und Gefäße

  • Teilnahme an Leitllinienerstellungen

  • Peer Reviewer Tätigkeiten

Ansprechpartner

Andreas Fründ, Leiter der AG

Döhrener Str. 1
32469 Petershagen
Telefon: 05705/95908

andreasfruend(at)gmx.de

Weitere Informationen zur AG Herz-Kreislauf finden Sie im Internet unter http://www.ag-herz-kreislauf.de.

Veranstaltungen

  • Inhouse Seminare zu Themen der Inneren Medizin

  • Assessments und Dokumentation

Möglichkeiten der fachlichen Mitarbeit

  • Unterstützung von Bachelor/Masterthemen

  • Unterstützung bei Literaturrecherchen

zurück